Logins #

An unserer FakultĂ€t bzw. Hochschule gibt es drei Systeme, ĂŒber welche verschiedene Login-Möglichkeiten verwaltet werden. Hier findest Du einen Überblick, wie Du auf alles zugreifen kannst. Die meisten Dienste kannst Du ĂŒber die Seite my.ohmportal.de aufrufen!

E-Mail #

Sobald Du Studi an dieser Hochschule bist, bekommst Du auch eine eigene E-Mail-Adresse zugeteilt. Diese besteht aus Deinem Nachnamen, den ersten beiden Buchstaben Deines Vornamens, einer bestimmten 5-stelligen Zahl und endet immer mit @th-nuernberg.de. Ein Student namens “Max Meier” könnte beispielsweise die Adresse meierma23456@th-nuernberg.de erhalten.

Um auf Deine E-Mails zugreifen zu können, musst Du Dich ĂŒber Zimbra einloggen. Wenn Dir dieser Weg jedoch immer zu umstĂ€ndlich ist, dann besteht auch die Möglichkeit, Deine Mails mit einem Mail­Client abzurufen.

Das my.OHMportal-Passwort kannst Du hier Àndern.

Computer und Labore #

Dein Studentenkonto auf den Rechnern der FakultĂ€t besitzt keine administrativen Rechte und ist zudem noch auf ein Speichervolumen von 200MB begrenzt. GrĂ¶ĂŸere Dateien kannst Du also nur temporĂ€r herunterladen. Die Anmeldung erfolgt nicht mit den Zugangsdaten, die Dir zugeschickt wurden. Das Passwort muss vor dem ersten Login ĂŒber einen Laborrechner oder im Hochschulnetz festgelegt werden.

Die erste Anmeldung in den Laboren geht mit deinem Benutzernamen so: Benutzername: mustermannma11111 Passwort: ohm

VirtuOhm #

In VirtuOhm meldest Du Dich mit Deinem Login-Namen und dem Dir vom Rechenzentrum zugewiesenen Passwort an. So ziemlich alle Studiumsangelegenheiten kannst Du hier abwickeln: PrĂŒfungsanmeldung, NotenĂŒbersicht, Angebote fĂŒr Praxisstellen sowie Einschreibungen zu Lehrveranstaltungen.

Das my.ohm-Passwort kannst Du hier Àndern.

StudyOhm #

StudyOhm — unser neues System — benutzt dieselben Daten wie VirtuOhm. Hier kannst Du alle administrativen Angelegenheiten regeln, Dich fĂŒr das kommende Semester rĂŒckmelden, Immatrikulationsbescheinigungen abfragen und Deine hinterlegten Daten, wie z. B. Deine Adresse oder Bankverbindung, einsehen/Ă€ndern.

Moodle (E-Learing) #

FĂŒr nahezu jedes angebotene Modul gibt es einen zugehörigen Moodle-Kurs, ĂŒber welchen Du auf die fĂŒr das Modul relevanten Unterlagen zugreifen kannst. An der Hochschule wird hierzu Moodle eingesetzt. Die Zugangsdaten sind die gleichen wie bei VirtuOhm.

Fachschaft #

Das VirtuOhm-Passwort ist gleichzeitig auch Dein Passwort fĂŒr die Fachschaftsseite . Du musst dort keinen Account anlegen.

FB-Informationssystem (FBI) #

Zum Nutzen des Informatik-VPN und des FBI musst Du das Passwort der Labore verwenden. Dieses kann man im FBI und in den Laboren Àndern.

VPN #

Bestimmte Services sind nur innerhalb des Hochschulnetzes zugĂ€nglich. Damit Du auch von zu Hause aus Zugriff auf diese hast, stellt das Rechenzentrum einen VPN-Zugang bereit. Die dafĂŒr nötigen Schritte zur Einrichtung der VPN-Verbindung ist unter TH-NĂŒrnberg > Zentrale Einrichtungen > Zentrale IT > Netzwerk > VPN zu finden.

Bibliothek #

Die Bib-Nummer findest Du auf Deiner Ohm-Card. Passwort: TTMM (deines Geburtstages)